Seit 2004 werden in Deutschland und Frankreich jedes Jahr am Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags, dem 22. Januar 2019, wird der Deutsch-Französische Tag gefeiert. Der Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle unterzeichneten am 22. Januar 1963 im Pariser Élysée-Palast den Freundschaftsvertrag der beiden Länder. 

Die Europa-Union Heilbronn trifft sich bereits am 12. Januar 2019 mit ihren Partnervereinen, um den inzwischen 30. Treffpunkt Europa am 11. Mai 2019 auf dem Kiliansplatz vorzubereiten.

 

 

 

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode